«

»

Nov 03

Hamstereinzug!

Über die letzten beiden Wochen habe ich alles für den Einzug meines eigenen kleinen Roborowski Zwerghamsters vorbereitet.

Ein passendes Aquarium in 130 * 50 gab es für kleines Geld bei quoka.de hier in der Nähe. Für weitere 100€ im Baumarkt waren dann auch die Baumaterialien beisammen:

  • div. Holzleisten
  • ein paar Sperrholzplatten aus der Restekiste der Holzschnittabbildung
  • eine bahn Kellerschachtabdeckung
  • 2 Packungen dübel
  • sowie eine Gehrungssäge
  • und ein paar Ytong-steine

  • Die Ytong-steine waren eigentlich dazu gedacht um ein ausgedehntes höhlensystem reinklopfen zu können. Da mir jedoch weder die farbe, noch die belüftung einer solchen Ytong-höhle zugesagt hat, wurde der plan (nach kauf der steine versteht sich...) verworfen. Einer der flachen steine dient noch als podest für das holzlaufrad.

    Als Bodenbedeckung dient roter Sahel-sand den ich zusammen mit einer Packung mittelgroßer Steppengrillen bei kerf.de bestellt habe. Der Sand macht einen guten eindruck, er ist sehr fein und auch als Badesand geeignet, durch den Lehmanteil wird er recht fest sobald er nach dem anfeuchten austrocknet. So habe ich auch einen festen und optisch ansprechenden Boden auf die Rennbahn gezaubert, einfach angefeuchteten sand drauf und festklopfen. Das Laufrad ist ein Karlie Wonderland Bogie Wheel (20cm), welches grade im kölle zoo für 20€ zu haben war. Die Korkröhre gab's für 10€ in der Haustier-ecke eines Baumarktes. Bei der Palisade, die den Heu-bereich abgrenzt, handelt es ich um marke Eigenbau. (Hauptsächlich Weidenzweige)

    Das Höhlensystem wurde aus 30kg rotem Ton gebaut, welchen ich bei werkundton.com bekommen habe. Die höhle ist weder lasiert noch gebrannt, sondern einfach nur luftgetrocknet. Davon verspreche ich mir dass der ton Feuchtigkeit (Hamsterurin z.b.) absorbiert und trocknet. Ob der Plan aufgeht, bleibt abzuwarten - jedenfalls sind die Höhlen und Gänge fast etwas klein geraten. Hamster passt zwar rein, aber es könnte auch etwas geräumiger sein....

    Grob über den Daumen gepeilt macht das 270€ für hamster, terrarium & einrichtung.
    Puuh. Kein wunder dass ich jetzt pleite bin.

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *

    You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>